REDUZIERT + ELEGANT

 

Im Rahmen der vollständigen Renovierung einer Stadtwohnung entstand dieses innenliegende Bad. Auf der Wunschliste der Bauherren standen Pflegeleichtigkeit und reduzierte Formensprache ganz oben. Die leidenschaftliche Köche bewirten gerne Gäste. Daher sollte ein zweites Waschbecken, abgeschirmt vom intimeren Bereich des großen Waschbeckens und der Dusche, eingebaut werden.

Der Raum wurde durch den Einbau einer Stufe und kleinen Trennwänden in einen "öffentlichen" und einen "privaten" Bereich geteilt.

Das große Waschbecken im "privaten" Teil des Bades ist aus Corian gefertigt. Der Spiegelschrank inkl. Beleuchtung wurde in die Wandverkleidung (Corian) integriert.

Gegenüber wurde eine große ebenerdige Dusche eingebaut. Die Wandverkleidung nimmt das Material des Waschbeckens wieder auf.

Die Lichtdecke erzeugt in dem fensterlosen Raum eine weiche, dem Tageslicht sehr ähnliche, Lichtstimmung.

Die gesamte künstliche Beleuchtung ist mit LED Technik ausgerüstet und daher wartungsarm und energiesparend.

Das kleine Waschbecken im "öffentlichen" Bereich verbirgt sich bei Nichtgebrauch hinter der Rollade eines großzügigen Einbauschrankes. 

 

KUNDE PRIVAT
BEAUFTRAGUNG LP 1-9
STATUS Realisiert 2018
KATEGORIE Bad/Wellness
FOTOS Dielen Innenarchitekten
© COPYRIGHT Dielen Innenarchitekten